AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Onlinshops

 

§ 1 Allgemeines

Herr Josef Gruber, geschäftlich handelnd unter der Bezeichnung BLUE BEADS COMPANY, Grunewaldstr.18, 10823 Berlin und

PERLENMARKT, Bergmannstr.17, 10961 Berlin (nachfolgend Shopbetreiber) bietet Waren zum Kauf an.

Für die Leistungen des Shopbetreibers gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

§ 2 Preise

Für die angebotenden Waren gelten die auf den Internetseiten des Shop-Betreibers dargestellten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

 

§ 3 Vertragsabschluss

Zur Bestellung ist die Einrichtung eines dauerhaften Nutzerkontos durch Eingabe der persönlichen Daten des Kunden notwendig.Mit dem Bestellprozess gibt der Kunde ein verbindliches Kaufangebot für die im Warenkorb enthaltenden Waren ab. Ist die Bestellung erfolgreich versendet, erhält der Kunde durch eine E-mail eine Bestätigung. 

 

§ 4 Zahlungsbedingungen, Versand und Eigentumsvorbehalt

Die Zahlung kann grundsätzlich durch Überweisung, Sepa-Lastschrift, Kreditkartenzahlung (Visa, Mastercard) und Pay Pal oder per Nachnahme erfolgen. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Shop-Betreibers.

 

§ 5 Gewährleistung

Mängel bezüglich der Ware wird der Kunde dem Shop-Betreiber mitteilen und die Ware auf Kosten des Shop-Betreibers zurück senden.

 

§ 6 Haftung 

Der Shop-Betreiber leistet Schadenersatz oder Ersatz bei erwiesenem Schuldverhältnis.

 

§ 7 Datenschutz

Der Shop-Beteiber wird sämtliche datenschutzrechtlichen Erfordernisse, insbesondere die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes, beachten. Die Datendes Kunden werden nur zur Durchführung der jeweiligen Bestellung erhoben und verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

 Bereits am 09.01.2016 tritt die Verordnung mit der (EU) Nr. 524/2013, zur

„Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten“ in Kraft.

Diese sogenannte ODR-Verordnung (Online Dispute Resolution) hat das Ziel,
eine unabhängige, unparteiische, transparente, effektive, schnelle und
faire außergerichtliche Möglichkeit zur Beilegung von Streitigkeiten zu
schaffen. Diese Streitigkeiten können sich aus dem grenzüberschreitenden
Online-Verkauf von Waren oder der Bereitstellung von Dienstleistungen
innerhalb der gesamten EU ergeben.

Das Ziel dieser Verordnung soll durch die Einrichtung einer Online-
Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) auf EU-Ebene und die Regelung der
Zusammenarbeit mit den nationalen Stellen für die alternative
Streitbeilegung erreicht werden.

Wir als Händler sind daher ab 9. Januar verpflichtet, unsere Kunden auf die
Existenz dieser Plattform zur Online-Streitbeilegung hinzuweisen.
Informationen dazu finden Sie in Artikel 14 Absatz 1 der ODR-VO, den Sie
unter folgendem Link als PDF herunterladen können:

„Die Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten der EU (sog. „OS-Plattform“) wird nach deren Inbetriebnahme unter dem folgendem Link erreichbar sein: 

 

 „Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

 

§ 8 Schlußbestimmungen 

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Auschluss des UNO-Kaufrechts. Erfüllungsort ist Berlin